Geschenk gefällig? Die Kusinusis – Verlosung…Verlosung…

Ihr Lieben,  die letzte Hausarbeit ist getippt und abgegeben. Hallelujah!!! Das klinische Praktikum macht Spaß und so langsam aber sicher finde ich so richtig meinen Flow! Nun habe ich endlich Zeit mir die wundervollen Leseproben (gemeinsam mit meinen Kindern) anzusehen, die mir großzügigerweise zugesendet wurden. Ich freu mich immer so, da es hier an der…

Kennst du deinen Schatten?

Sich mit seinen Schattenseiten auseinanderzusetzen und diese zu akzeptieren ist so ätzend manchmal. Es wäre doch viel schöner, nur gut von sich selbst zu denken, oder? Oder sich selbst in Konfliktsituationen nur als Opfer zu sehen, und niemals als Täter oder Co-Kreateur (hier spreche ich von Konfliktsituationen, nicht von traumatischen Erlebnissen). Es wäre einfacher. Es…

Na, du bist aber schüchtern!

Hey ihr Lieben, heute überraschte mich mein Kind mal wieder aus heiterem Himmel. Mein Sohn (gerade 5) hat in der Vergangenheit immer sein eigenes Ding gemacht und auch machen dürfen. Das fing beim „Hallo“ und „Tschüss“ sagen an, ging bei der Kontaktaufnahme und Kommunikation und seiner eigenen Spielweise weiter und hörte beim „Danke“ und „Entschuldigung“…

Mama Lektion 2: Alpha-Wölfin sein

Jesper Juul ist wirklich in aller Munde, oder? Und das zu gutem Recht! Eines seiner weisen Bücher heißt „Leitwolf sein“. Ich? Eine Leitwölfin? Eine Alpha-Wölfin? Was heißt das eigentlich? Spontan fällt einem da natürlich das leiten/ führen ein. Aber natürlich steht als Alpha Wölfin auch ganz klar die Vorbildfunktion im Zentrum. Sich so verhalten, wie…

Geschwisterstreit – Was tun?!? 3 Gedanken zu mehr Gelassenheit

Herrje, wer kennt das nicht. Man wird Mutter und Vater. Zum ersten, zum zweiten, zum dritten … Mal und man liebt die Kinder von ganzem Herzen. Nur leider fliegen zwischen den kleinen Lieblingsmenschen andauernd die Fetzen und man selbst wird (unfreiwilliger) Zeuge. Das löst viele Gefühle in uns aus. Traurigkeit, Wut, Sorge, Genervtheit, Hilflosigkeit, Ohrenschmerzen……

Mama-Lektion Nummer 1: Präsenz.

“Mama, guck wie schnell ich mich rollen kann!” “Wow, ich seh’s mein Schatz. Bist du stolz? Du siehst stolz aus! Ich freue mich mit dir”, antworte ich mit einem Lächeln im Gesicht und echter Freude im Herzen. Ich habe in vielen Vorlesungen und Büchern darüber gelernt, dass man achtsam mit seinen Worten umgehen muss, wenn…

Mama, ich bin so sauer auf dich!

In meiner Arbeit unterstütze ich viele liebevolle und progressive Eltern darin, ihre Kinder durch ihre Wutanfälle zu begleiten. Diese zu verstehen, sie zu reflektieren, an ihnen zu wachsen und den Kindern zu geben, was sie brauchen. Warum ist das so schwer für Eltern? Und warum ist das so wichtig für Kinder? Und wie haben auch…

Ein Liebesbrief an die „Cycle Breaker“

Einer meiner Lieblingsdozenten hat mal in meiner psychotherapeutischen Ausbildung zu mir gesagt, dass er sich bei jedem seiner Patienten über folgendes bewusst ist: Ein Mensch sitzt niemals nur „allein“ als abgelöste Instanz vor einem, sondern hinter ihm steht eine lange Reihe seiner unsichtbaren Vorfahren, die alle einen großen Einfluss auf diesen Menschen und sein seelisches…

Zum Teilen zwingen verursacht Missgunst!

Klingt hart, oder? Ist aber so. Habe ich deine Neugierde geweckt? Super, ich freu mich und teile gern meine Gedanken und Erfahrungen mit dir. Als Mutter, Erzieherin und angehende Psychotherapeutin sind die Themen teilen, abgeben, der Reihe nach oder “friedlich” zusammen den selben Gegenstand erforschen und sich selbst “positiv” einbringen an der Tagesordnung. Ja, richtig….

Oh nein, schon wieder rumgeschrien!

Kennst du das auch? Trotz aller Bemühungen und guter Vorsätze passiert es doch immer wieder: du schreist dein Kind an oder motzt in einer Tour rum. Es scheint ein Teufelskreis zu sein. Du gibst dir Mühe, dich zusammenzureißen und alles wieder gut zu machen, dann kommt der nächste Coup. Dir platzt wieder der Kragen. Und…

Wie du bei den Wutanfällen deines Kindes ganz ruhig bleiben kannst?

Findest du nicht auch, dass man als Mutter und Vater unglaublich viel über sich selbst lernt? Man erlebt sich in einer Beziehung, die man so vorher noch nie in seinem Leben “geführt” hat. Man lernt über sich selbst, über seine Schwächen und Stärken. Man lernt über sich selbst in Beziehung. Man lernt aber auch über…

Hallo. Tschüss. Danke. Entschuldigung.

Jingle Bells, Jingle Bells….  Nun ist sie da, die Weihnachtszeit. Es warten viele Geschenke auf unsere kleinen Kinder! Ich möchte deshalb hier nochmals über Erwartungen reflektieren, die an unsere Kinder gerichtet werden. Immer wieder erlebe ich, wie Eltern sich selbst und ihre Kleinen unter Druck setzten und ihren Kindern vor mir sagen: “Sag’ Hallo zu…