Über mich

„Eltern-Evolution unterstützt Eltern dabei, reflektiert und respektvoll mit sich selbst und ihren Kindern umzugehen. Wir helfen dabei, Trigger (z. B. Wut – allgemein eine starke emotionale Reaktion auf die Handlung eines anderen Menschen) zu verstehen und zu adressieren. Dies hilft der Mutter/ dem Vater loszulassen und wirkt sich positiv auf ihre eigene Gesundheit und vor allem auf die Beziehung zu den Kindern aus.“

Mein Name ist Stephanie Ruschin-Burke. Ich bin 36 Jahre alt und lebe mit meiner Familie an der schönen Westküste Irlands. Ich bin Dozentin an der Universität in Galway, Autorin, Psychotherapeutin in Ausbildung (bald fertig, uff!) und vor allem glückliche Mutter zweier Kinder. Aus Leidenschaft für Kinder und für ein artgerechtes, kindliches Leben habe ich einen kleinen Waldkindergarten hier gegründet. I LOVE it. 

Ich bin bilingual und bikulturell in Deutschland aufgewachsen – mein Vater ist Deutscher, meine Mutter ist Irin. Als Mutter finde ich es interessant, die kulturellen Unterschiede im Zusammensein mit Kindern in den beiden Ländern zu beobachten, denn Irland ist ja das geburtenreichste Land Europas!

Dank des Internets kann ich glücklicherweise mit meinem geliebten Deutschland und den wundervollen Menschen dort beruflich und privat in Kontakt bleiben. Mein Schwerpunkt ist es, Eltern u.a.die Bindungstheorie und Bindungsforschung auch über das erste Lebensjahr hinaus nahezulegen und sie im Prozess zu begleiten, eine respektvolle, authentische, gesunde und verantwortliche Beziehung zu ihren Kindern UND zu sich selbst aufzubauen.

Ich selbst habe diesen Prozess vollzogen, als ich vor einigen Jahren mein erstes Kind unter meinem Herzen trug und mein Herz begann, auf intuitive Art und Weise mit mir zu kommunizieren. Es zeigte mir deutlich die Bereiche meines Lebens auf, die nach Verarbeitung baten. Es war und ist eine wundervolle, aber auch schwierige Reise. Voller Licht und Schatten. Voller Tränen und Freude. Voller Herausforderungen und Erfolge.

Wenn auch dein Herz mit dir spricht und dir zuflüstert, dass bestimmte Erfahrungen und Gefühle noch verarbeitet werden sollten, damit du mit deinen Kindern frei, authentisch und respektvoll im Umgang sein kannst, dann würde ich mich über deine Nachricht freuen.

Ich biete auf Anfrage Beratungen an, habe aber vor allem all mein Wissen und meine Erfahrungen in einen Onlinekurs gesteckt, den du hier finden kannst.

Schau dir vielleicht das kostenlose Online-Training an und mach dir eine Meinung.

Schreib mir gern auf info@havetrustin.me

Ich freue mich, von dir zu hören.

Love, Le Gra und Liebe Grüße! 

Deine Stephanie

 

 

 

 

 

Advertisements